DER BALANCIERER

Hoffnung und Sicherheit
in der Psychotherapie suchen und finden

Hinweis: Wenn Sie auf das Bild klicken, werden externe Inhalte von der US Firma Vimeo geladen

Previewbild vom Interview mit Dr. Inge Wressnig

Der Balancierer: auf Amazon erhältlich

Radiobeitrag vom 08.06.2017

Mein Leben mit Epilepsie

1976 erhält Ingeborg Wressnig aus heiterem Himmel die Diagnose: Epilepsie. Der Inhalt des Buches spiegelt ihren eigenen therapeutischen Prozess wider. Sie hat ihre realen Träume, die sie in einem Tagebuch niedergeschrieben hat, dazu verwendet, eine fiktive Autobiografie aus der Sicht der Psychotherapeutin zu entwickeln. Es ist die Geschichte einer Frau, der man gerne zuhört, wenn sie nicht nur von ihrem Alltag und ihren Träumen erzählt, sondern diese als Psychotherapeutin als Inspiration für ihr Leben nutzt. Begleitet wird die Protagonistin vom „Balancierer“, Symbol für ein gefühltes Verständnis, das der Mensch von seinen Problemen im Körper hat. Die Geschichte beschreibt einerseits die öffentliche Welt, die Protagonistin und ihre Familie, die Medizin und die Ärzte und andererseits die Welt der Psychotherapie in der Zeit von 1974–1994 in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Die Protagonistin versucht sich im Chaos des damaligen psychotherapeutischen Feldes zu orientieren.

DR. INGEBORG WRESSNIG

Studium der Philosophie. 1980–2011 arbeitete sie in freier Praxis als Transaktionsanalytikerin für Lebensberatung, als Systemische Familientherapeutin, Systemische Supervisorin, Coach (Sozialbereich, Wirtschaft) und NLP Practitioner; sie machte eine Ausbildung für Systemische Aufstellungsarbeit für Familien, Organisationen, Gruppen;außerdem eine Weiterbildung in Emotionaler Reintegration und Hypnotherapie; zudem war sie Trainerin für Sozial- und Lebensberater/innen bei STEIGLS (Akademie der Steirischen Gesellschaft für Lebens- und Sozialberatung); 2016 machte sie den Abschluss der Meisterklasse für Malerei bei Prof. Christian Ludwig Attersee.
Logo Leykam

erschienen im Leykam Verlag

214 Seiten - € 19,90 - ISBN 978-3-7011-8060-8

Impressum

Dr. Ingeborg Wressnig
Hochsteingasse 70, 8010 Graz

Tel: +43 664 852 76 06
Email: wressnig@wressnig.com

Datenschutzerklärung

§ 1 Allgemeine Informationen über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten



  • Im Rahmen der Nutzung unserer Website bzw. unserer damit angebotenen Dienste kann es zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten kommen. Personenbezoge-ne Daten sind alle Informationen bzw. Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z.B. Name, Geburtsdatum, Kontaktadressen, etc.). Eine Verarbeitung personenbezo-gener Daten erfolgt nur unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Datenschutzanpassungsgesetz 2018, DSG, TKG 2003). Mit dieser Datenschutzinfor-mation möchten wir Ihnen sämtliche erforderlichen Informationen im Sinne von Art 13ff DSGVO erteilen.
  • Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 DSGVO für die Einhaltung der Bestimmungen der DSGVO und ihren damit verbundenen Rechten ist: Dr. Ingeborg Wressnig, Hochsteingasse 70, 8010 Graz, Tel: +43 664 852 76 06. Als Verantwortlicher haben wir sämtliche technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, damit wir personenbezogenen Daten von Ihnen, die durch uns verarbeitet werden, schützen.
  • Sollten Sie mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular oder auf sonstigem Kommunikationswege Kontakt aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten von uns zu Bearbeitungszwecken und zwar zur Beantwortung von Anfragen, Übermittlung von Angeboten, zur späteren Vertragsabwicklung, zur Durchführung von vor-vertraglichen Maßnahmen, zur Vertragserfüllung, etc. gespeichert bzw. verarbeitet. Eine Verarbeitung und Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt auch dann, wenn Sie die von uns angebotenen Leistungen in Anspruch nehmen möchten, somit aus vertraglichen Gründen oder dann, wenn ein berechtigtes Interesse vorliegt.
  • Die von uns gespeicherten bzw. verarbeiteten personenbezogenen Daten löschen wir, soweit die Speicherung zur Erfüllung unserer vorvertraglichen bzw. vertraglichen Pflichten nicht mehr notwendig bzw. der Verarbeitungszweck weggefallen ist und sofern nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer Löschung entgegenstehen.

§ 2 Ihre Datenschutzrechte



  • Als von der Datenerhebung und Datenverarbeitung betroffene Person im Sinne der DSGVO haben Sie das Recht auf Auskunft, Löschung, Einschränkung, Berichtigung, Datenminimierung und Datenübertragbarkeit sowie Widerspruch.
  • Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an den unter § 1 angeführten Verantwortlichen. Dieser steht Ihnen auch für Rückfragen und weitergehende Erklärungen zur Verfügung.
  • Sollten Sie der Annahme sein, dass eine Datenschutzverletzung unsererseits erfolgt ist, können Sie sich bei der Datenschutzbehörde/Aufsichtsbehörde beschweren.

§ 3 Automatisierte Erhebung personenbezogener Daten durch Abrufen unserer Website



  • Im Zuge des Abrufens und Besuches unserer Website werden jene personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Es handelt sich dabei um folgende Daten: IP-Adresse, HTTP-Statuscode, Da-tum/Uhrzeit/Anzahl der Anfragen, Browser, Betriebssystem, Sprache und Version der Browsersoftware, Anforderungsinformationen.
  • Die Datenerhebung erfolgt aus technischen Gründen, damit Sie unsere Website uneingeschränkt betrachten können.

§ 4 Cookies



  • Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die mit Hilfe Ihres Browsers auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die Verwendung der Cookies hat den Zweck, dass uns bestimmte Informationen zufließen und Ihr Browser von uns beim nächsten Besuch unserer Website wiedererkannt werden kann. Cookies dienen insbesondere dazu, das Internetangebot freundlicher und effektiver zu gestalten. Sie richten keinen Schaden an und können auf Ihre Pro-gramme nicht zugreifen.
  • Sollten Sie mit der Nutzung von Cookies nicht einverstanden sein, können Sie diese Funktion in Ihren Browser-Einstellungen ablehnen bzw. deaktivieren.

§ 5 Google Analytics



  • Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. (im Folgenden „Google“ genannt). Google Analytics bedient sich sogenannter Cookies, dass sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Diese Infor-mationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort ge-speichert. Dabei wird grundsätzlich Ihre IP-Adresse erfasst. Diese kann jedoch durch Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt werden. Die Übertragung der „vollen“ IP-Adresse findet nur in Ausnahmefällen statt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen verarbeiten, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um entsprechende mit der Website-Nutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.
  • Eine Zusammenführung der im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google erfolgt nicht.
  • Wir möchten darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Einstellung “anonymize_ip:true” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
  • Sollten Sie mit dieser Nutzung nicht einverstanden sein, können Sie die Funktion „Cookies“ in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Darüber hinaus kann die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google dadurch verhindert werden, indem sie unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de das dort verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und auf Ihrem Computer installieren.
  • Durch die Nutzung von Google Analytics können wir unsere Website und unser Angebot regelmäßig verbessern. Wir weisen Sie außerdem daraufhin, dass für den Fall, dass es zu einer Übertragung von personenbezogenen Daten in die USA kommt, sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen hat.
  • Informationen des Drittanbieters „Google“: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax + 353 (1) 436 1001. Unter: „https://www.google.com“ finden Sie weitergehende Informationen und eine Daten-schutzerklärung des Drittanbieters.